Wildbret aus dem Schaumburger Land

Wildbret (Wildfleisch) bringt von Natur aus sein ganz individuelles Aroma mit. Diesen Charakter bei der Zubereitung zu erhalten und zu unterstreichen, ist das Anliegen unserer beteiligten DEHOGA-Betriebe. Durch die Verwendung von Wild und landwirtschaftlichen Produkten aus dem Schaumburger Land garantieren wir Ihnen Frische gepaart mit einem qualitativen Hochgenuß. Mit Wildfleisch kommt ein unverfälschtes Stück Natur auf den Tisch. Unsere frei lebenden Wildtiere ernähren sich ausschließlich von dem, was Mutter Natur je nach Jahreszeit für die Tiere bereithält. Das Fleisch ist cholesterinarm, leicht bekömmlich und ebenso leicht verdaulich. Wildbret ist reich an Mineralstoffen wie Kalium und Phosphor und Spurenelementen wie Zink, Eisen, Selen und Kupfer. Es ist frei von schädlichen Fremdstoffen oder Mastfutter, Hormonen und Medikamenten. Wildfleisch ist und macht fit. Mehr Bio geht nicht.

Ansprechpartner für den Wildkauf:

Jägerschaft Schaumburg H. Platte | 31542 Rehren | Tel. 05752 929074

Kreisforstamt Spießingshol LK Schaumburg | 31655 Stadthagen | Tel. 05721 703181

Schloß Bückeburg Museumsshop | Schloßplatz 1 | 31675 Bückeburg Tel. 05722 5039

Zum dicken Heinrich – Wild- & Landfleischerei Am Hülsebrink 11 | 31702 Lüdersfeld | Tel. 05725 9419-0