Wochenmärkte im Schaumburger Land

Wer im Mittelalter einen Markt abhalten wollte, musste den König fragen: Das Marktrecht war ein selten gewährtes Privileg. Kaufen Sie die schönen Dinge des Schaumburger Landes auf einem der Wochenmärkte ein. Hier eine Übersicht:

Bad Eilsen

Auf dem Parkplatz vor dem Rathaus: Mittwoch von 08:00 bis 13:00 Uhr

Bad Nenndorf

In der Kurhausstraße: Donnerstag von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Bückeburg

Auf dem Marktplatz: Dienstag und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr.

Obernkirchen

Auf dem Marktplatz und der Fußgängerzone: Dienstag und Freitag von 07:00 bis 13:00 Uhr.

Rodenberg

Auf dem Amtsplatz: Mittwoch von 08:00 bis 13:00 Uhr.

Sachsenhagen

Auf dem Schützenplatz: Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Stadthagen

Auf dem Marktplatz: Dienstag, Donnerstag und Samstag jeweils von 08:00 bis 13:00 Uhr.