Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen

Bereits seit 1982 arbeitet die gemeinnützige Wildtier- und Artenschutzstation e.V. als staatlich anerkannte Pflegestation für verletzt oder verwaist aufgefundene heimische Wildtiere und für behördlich beschlagnahmte Tiere wildlebender Arten und Exoten. Neben der Tätigkeit für die Belange des Tier- und Artenschutzes nimmt die Umweltpädagogik einen hohen Stellenwert in der Arbeit ein. Auf dem Stationsgelände der Wildtier- und Artenschutzstation wird ein umfangreiches, attraktives Programm zur Umweltbildung angeboten. Es gibt Aktionstage zu verschiedenen Themen rund um Tiere und Natur.

Für Kindergeburtstage, Kindergartengruppen, Schulklassen oder andere Gruppen können individuelle Termine für Stationsführungen vereinbart werden. Die Termine für Aktionstage sowie die Online-Terminanfrage zur Anmeldung von Führungen sind unter www.wildtierstation.de zu finden.

Kontakt: Wildtier- und Artenschutzstation e.V., Hohe Warte, 31553 Sachsenhagen, Tel. 05725-708730, Fax 05725-708740 Mail: info(at)wildtierstation.de, Internet www.wildtierstation.de