Chocolade - ein Genuss der Götter

Das Schaumburger Land blickt auf eine über 250jährige Chocoladentradition zurück. Der „Steinhuder Chocoladentaler“ war seinerzeit die innovative Kostbarkeit der Steinhuder ChocoladenManufaktur von Johann-Henrich Schwabe und wurde zur Herstellung einer heißen Chocolade sowie zum Verzehr genutzt.

Im Landsitz Kapellenhöhe in Wiedenbrügge mit Blick auf das Steinhuder Meer gibt Ihnen die Chocoladen-Manufaktur „Kapelle & Kapelle“, Lieferant des Fürstenhauses zu Schaumburg-Lippe, mit fachkundigen Informationen einen Einblick in die Chocoladen-Historie & Herstellung.

Leistungen:

Einführung in die Chocoladen-Historie & Herstellung

Fünf Chocoladen-Sorten zur Verkostung

Ein Stück Kuchen

Kaffee oder Tee satt


Preis: 7,90 € p.P. (Sa/So 8,90 € p.P.)

Für Gruppen ab 10 Pers.


Kontakt:

Landsitz Kapellenhöhe

Auf der Heide 32

31556 Wölpinghausen OT. Wiedenbrügge

Tel.: 0 50 37 / 3 00 03 99

Fax: 0 50 37 / 3 00 03 89

Mail:

info@kapellenhoehe.de

Internet: www.kapellenhoehe.de


weiterlesen