Dampflokführerschein -

Der Dampflok ganz nah

Bei der Dampfeisenbahn Weserbergland e.V. (DEW) erwartet Sie ein spannendes und informatives Wochenende rund um die Technik und die Geschichte der Dampflokomotive. Wir beginnen am Samstag um 10:00 mit einem kurzen Einblick in die „Fahrdienstvorschrift“ und das „Signalbuch“. Während der Einweisung in die Bedienung „der modernen Dampflokomotive der Baureihe 52“ wird ihr erfahrener Lehrlokführer den Lehrinhalt mit Geschichten und Anekdoten aus dem Eisenbahn-Betriebsdienst auflockern. Nach einem kleinen Mittagsimbiß geht es dann ran an die Maschinentechnik, und damit an Stahl, Oel und Ruß. Sie erleben die Dampflok ganz aus der Nähe. In Begleitung und unterstützt von Heizer und Lokführer haben sie die Möglichkeit sich beim Abölen und Anheizen mit der Technik intensiv vertraut zu machen... Am späten Nachmittag setzen sie die erlernte Theorie in die Praxis um. Unter Aufsicht des Lokführers fahren Sie unsere Else (52 8038) im Bahnhofsbereich selbstständig. Bremsen nicht vergessen... ! Natürlich werden Sie zum Abschluss dieses unvergesslichen modernen Abenteuers als Ehrenlokführers ausgezeichnet, und erhalten eine entsprechende Urkunde. Am folgenden Sonntag fahren Sie in einem Planzug- Paar Ihrer Wahl mit der Dampfeisenbahn Weserbergland e.V. auf der Strecke Stadthagen- Rinteln und zurück. Die Fahrkarte für Sie und eine Begleitperson ist im Preis enthalten.

Die Termine für den Dampflokführerschein 2018 sind:

02.-03.06. Saisonstart

30.06.-01.07.

04.-05.08.

01.-02.09.

06.-07.10.

27.-28.10. (Zusatztermin) Saisonende

 


Die Leistungen im Einzelnen:

  Ausbildungstag „Ehrenlokführer“ Samstag von 10:00 bis ca. 18:00

Kennenlernen aktueller Regelwerke aus dem Eisenbahn-Betriebsdienst

Kaffee während der „Schulzeit“ und ein kleiner Mittagsimbiss

Ein bis zwei Kleingruppen mit jeweils nicht mehr als 7 Teilnehmern

kleines Handout zur Veranstaltung

Ehrenlokführerdiplom

  Fahrtag Zugfahrt in einem unserer Planzug- Paare für Sie und eine Begleitperson (Hin- und Rückfahrt)   

Preis:  125,- Euro je Teilnehmer.

 Alle Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein. Sicherheitsschuhe und Kleidung, die schmutzig werden darf, sind mitzubringen.

 

Zusatzleistungen:

Unterkunftsvermittlung in und um Stadthagen durch die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information Stadthagen

Übernachtung in einem Hotelwagen der DEW (Bauzugbegleiterwagen) mit rustikalen Charm und kleinem Frühstück für 25€ / Nacht (nur 4 DZ)

 

 

 

Hier gehts zu einer Reportage über den Dampflokführerschein.

weiterlesen