10 Tage Sommerpilgern auf dem Sigwardsweg im alten Bistum Minden

Abstand vom Alltag in der Weite der Landschaft und eine Auszeit für Körper, Seele und Geist – wir laden ein zum Sommerpilgern auf dem Sigwardsweg.

Die Pilgertour führt als Rundweg entlang der Weser, durch Feld und Wald und über reizvolle Mittelgebirge – von Minden bis Minden. Unterwegs kehren wir ein an historisch und kulturell interessanten Orten, wozu in der Mitte der Strecke die romanische Grabeskirche des Mindener Bischofs Sigward (1020–1040) gehört. »…unter dem Schatten deiner Flügel« – Verse aus dem Psalm 57 und die Frage nach unseren Gottesbildern begleiten uns in Andachten, Liedern und Gesprächen. Unterwegs werden wir Schweigezeiten verabreden.

Eingeladen sind alle, die sich pilgernd einer Gruppe anschließen möchten und sich einlassen können auf neue Begegnungen, Kapriolen des Wetters und Erfahrungen in unterschiedlichsten Pilgerunterkünften – von der Pilgerherberge bis zum Landhotel. Wir entdecken uns selbst, eine wunderbare Landschaft und die Freude am Miteinander-unterwegs-sein.

Preis pro Person: 480,00 €

• Unterbringung in Doppel- u. Mehrbettzimmern inkl. Teilverpflegung und Gepäcktransport.

• Eine begrenzte Zahl von Einzelzimmern steht gegen Aufpreis und auf Anfrage zur Verfügung. 

• Leitung: Irene Esser und Team

• Do 19. Juli – Sa 28. Juli 2018, 9.00–16.00 Uhr.

• Treffpunkt: Eingangshalle des Mindener Doms

• Die Gesamtstrecke von ca. 180 km ist aufgeteilt in Tagesetappen von 15–20 km. Alle tragen ihren Tagesrucksack selbst.

• Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Ansprechpartnerin: Irene Esser | Telefon: 0571 8374494 Anmeldung schriftlich erbeten an: Pilgerbüro | Haus der Kirche | Rosentalstraße 6 | 32423 Minden Telefon: 0571 8374425 | E-Mail: pilgerbuero@sigwardsweg.de

weiterlesen