Das Schaumburger Land - Ein Reiseführer zu Kunst und Kultur

Das Schaumburger Land ist eine alte Kulturlandschaft, in der sich auf kleinem Raum viele Zeugnisse der Vergangenheit erhalten haben. Rittergüter, alte Gärten, öffentliche Gebäude und Zweckbauten aus allen Epochen, aber auch typische Bürger- und Bauernhäuser machen neugierig und werfen Fragen auf. Dieser Kulturreiseführer erklärt historische Zusammenhänge und lenkt den Blick auf architektonische Besonderheiten. Als kundiger Reisebegleiter führt er nicht nur zu den wichtigen Orten der Landesgeschichte, sondern weist auch stille Wege zu manch abseits gelegener Kostbarkeit. Der von Ute Brüdermann geschriebene Text des Reiseführers ist leicht lesbar, informativ und kompakt.

Die zirka 300 Seiten umfassende Publikation erschien im März 2016 als Band 21 der Reihe "Kulturlandschaft Schaumburg" im Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld. ISBN 978-3-7395-1021-7 / ISSN 1439-8338, Pb. 21 x 14 cm. 272 S. 250 farb. Abb. Präsentation 17.3.2016

Preis 19,00 €

Einführung Sigmund Graf Adelmann und Prof. Thomas Vogtherr

Der Reiseführer ist erhältlich im Buchhandel, bei Amazon und beim Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V., Schlossplatz 5, 31675 Bückeburg. Tel.: 05722 890550 Email: info(at)schaumburgerland-tourismus.de

 

Pressestimmen:

Prof. Dr. Vogtherr: "Es handelt sich um ein ungewöhnlich gelungenes, lesenswertes, überdies nützliches und schönes Buch". (Schaumburger Zeitung, 23.3.2016)

Christoph Huppert: "Um es gleich vorweg zu sagen: Dieser Kunst- und Kulturführer ist das Beste, was zu diesem Thema erschienen ist. Das Buch sucht sowohl im Landkreis Hameln-Pyrmont wie auch in der Region Hannover seinesgleichen. (...) -Äußerst gelungen ist die ausgewogene Mischung von exzellentem Bild- und Skizzenmaterial mit historischen Fakten und allgemein-touristischen Informationen". (radio aktiv/Hameln, 29.3.2016)