Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V.

Der Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. (SLT) bündelt die touristischen Angebote im Schaumburger Land und kooperiert im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit seit 2010 mit den Kommunen Bad Eilsen, Bad Nenndorf, Bückeburg, Lindhorst, Niedernwöhren, Nienstädt, Obernkirchen, Rodenberg, Sachsenhagen und Stadthagen. Der SLT ist seit 2007 aktiv. Er vermarktet als Reiseveranstalter die Angebote der Orte sowie eigene Arrangements. Weitere Aufgaben sind:

- Qualitätssicherung

- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

- Online-Marketing

- Produktentwicklung

- DTV-Klassifizierung (Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Privatzimmer)

Seit dem Jahr 2008 ist der SLT mit dem Gütesiegel I "ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen" ausgezeichnet.

Der Verein Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V., die Städte Bückeburg und Stadthagen sowie der Flecken Wiedensahl sind Mitglieder im Weserbergland Tourismus e.V. Ebenso ist der Landkreis Schaumburg im Rahmen des REK Weserbergland Partner der regionalen Dachmarke.

Unternehmensleitbild Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V.

Der Verein Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. steht für die touristische Vermarktung der Städte und Gemeinden Bad Eilsen, Bad Nenndorf, Bückeburg, Lindhorst, Niedernwöhren, Nienstädt, Obernkirchen, Rodenberg, Sachsenhagen und Stadthagen unter dem gemeinsamen Label „Schaumburger Land“ in einer vielfältigen Naturlandschaft an der Schwelle der deutschen Mittelgebirge zur Norddeutschen Tiefebene und einer seit 900 Jahren belegten Kulturlandschaft.

Die in der Fortschreibung 2017 des Tourismuskonzeptes von 2010 erarbeiteten Themen

-Fürstenhaus zu Schaumburg-Lippe

-Wilhelm Busch

-(Weser-) Renaissance

-Natur erleben

-Schaumburger Landleben

Querschnittsthemen: Qualität, Nachhaltigkeit, Reisen für Alle sind die Grundlage der touristischen Vermarktung der Tourismusregion Schaumburger Land.

Das Schaumburger Land ist flächenmäßig an dem Naturpark Steinhuder Meer und dem Naturpark Weserbergland Schaumburg Hameln beteiligt.

Zahlen und Fakten

Die Region verfügt über 70 Betriebe > 10 Betten und ca. 80 Privatvermieter, insgesamt 150 Betriebe mit ca. 3800 Betten.

Wander-/Pilgerwege: Bückeberg Weg, Pilgerweg Sigwardsweg, Pilgerweg Loccum – Volkenroda, Lokale Wanderwege im Bückeberg und Harrl, ca. 250 Km gesamt. Radwege: Fernradweg Kulturroute Hannover mit Anbindung an den Weserradweg

Sieben Themenradrouten mit einer Gesamtlänge von ca. 500 Km: Fürstenroute, Parks und Gärten, Auf den Spuren von Wilhelm Busch, Schaumburger Industriegeschichte, Schlösser und Herrensitze, Mühlenroute, Landtour Bückeburg.

Die Gesundheitsstandorte Bad Nenndorf und Bad Eilsen decken mit Ihren Einrichtungen und natürlichen Heilmitteln die Bereiche Rehabilitation und AHB ab.

Markt

Wir bieten unseren Kunden und Gästen Lösungen zur Gestaltung ihres Kurzurlaubes, ihrer Tagesreise sowie weiterer Aktivitäten in der Region. Wir bieten touristische Produkte/Dienstleistungen im persönlichen Kundenkontakt, in Printmedien und digitalen Medien an.

Interkommunale Zusammenarbeit im Tourismus IKZ

TI Bad Nenndorf, Bad Eilsen, Bückeburg, Obernkirchen, Stadthagen

SG Lindhorst, SG Nienstädt, SG Niedernwöhren, SG Rodenberg, SG Sachsenhagen.

Die Tourismusförderung für das Schaumburger Land ist unsere wichtigste Aufgabe:

•Wir erarbeiten langfristige Tourismusstrategien für das Schaumburger Land und setzen diese zielstrebig mit unseren Partnern um.

•Durch unsere klare Positionierung schaffen wir die Grundlage zur Neu- und Weiterentwicklung touristischer Produkte.

•Durch die Entwicklung neuer touristischer Produkte schaffen wir die Grundlage für die Wettbewerbsfähigkeit am touristischen Markt.

•Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. ist ein wichtiger Partner der touristischen Leistungsträger für die Vermarktung ihres Angebotes.

•Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. vermarktet das touristische Angebot regional & überregional über alle wichtigen Verkaufs-und Kommunikationskanäle.

•Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. repräsentiert das Schaumburger Land touristisch nach Außen und ist ein wichtiger Ansprechpartner.

Werte

Nachhaltige, d. h. mittel- und langfristige, Weiterentwicklung ist uns wichtiger als der kurzfristige Erfolg. Die Nachhaltigkeit der Unternehmensentwicklung wollen wir durch das strukturelle Verankern des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses sicherstellen. Bei der Nutzung von Ressourcen achten wir auf Erhalt und schonenden Umgang. •Unser Handeln orientiert sich möglichst immer an den neuesten Entwicklungen im touristischen Markt.

•Wir wissen um die hohe Bedeutung unserer Kulturlandschaft und setzen uns für die Erhaltung und Pflege dieser ein.

•Wir stehen durch unser Denken und Handeln klar für nachhaltigen Tourismus und fördern dies auch bei unseren Partnern, Leistungsträgern und bei unseren Gästen.

•Unser touristisches Angebot richtet sich nach den Wünschen unserer Gäste. •Eine hohe Servicequalität im Umgang mit Gästen und Geschäftspartnern ist für uns selbstverständlich und wird durch Maßnahmen wie regelmäßige Schulungen und Qualitätsprogramme immer wieder gefestigt.

•Durch gezielte Qualitätsmaßnahmen und durch die Festlegung von Qualitätsstandards steigern wir die Angebotsattraktivität unserer touristischen Leistungsträger.

•Wir sind immer für unsere Gäste, Gastgeber und Geschäftspartner da und nutzen die unterschiedlichsten Kommunikationsmöglichkeiten mit Ihnen.

•Wir kommunizieren transparent und direkt mit unseren Partnern, den Gästen, den Einheimischen, den Leistungsträgern, der Politik und natürlich untereinander.

•Im täglichen Umgang mit unseren Kollegen, unseren Gästen und unseren Partnern sind wir wertschätzend, freundlich und ehrlich. Selbiges erwarten wir von unseren Partnern.

•Wir tragen als Unternehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und setzen alles daran, ihnen einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz zu sichern.

Unser Team Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. repräsentiert und vertritt die Region nach außen und ist somit ein wichtiger Partner unserer Gäste und Besucher sowie der Kommunen und Leistungsträger. Unser Bestreben liegt darin, in Zusammenarbeit mit den Betrieben vor Ort und unseren regionalen und überregionalen Partnern, die wirtschaftliche Grundlage des Schaumburger Landes zu sichern und die Bekanntheit am touristischen Markt stetig zu steigern. Nachhaltigkeit, ein umweltverträglicher Tourismus, eine hohe Servicequalität und der verantwortungsvolle Umgang mit den natürlichen und kulturellen Ressourcen des Schaumburger Landes und die Wahrung unserer kulturellen Identität und Authentizität haben oberste Priorität für uns.