Sprache auswählen
Tour hierher planen
Stadtführung

Bad Eilsen und seine weltbekannten, erfolgreichen Augenärzte

Stadtführung · Bad Eilsen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Georg Wilhelm Haus , Aue Kurpark Bad Eilsen
    / Georg Wilhelm Haus , Aue Kurpark Bad Eilsen
    Foto: Karl-Heinz Krull, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Tuffsteinbrunnen Bad Eilsen
    Foto: Rolf Fischer, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Kurpark Bad Eilsen
    Foto: Tourist-Information Bad Eilsen, Tourist-Information Bad Eilsen
  • / Kurpark Bad Eilsen
    Foto: Tourist-Information Bad Eilsen, Tourist-Information Bad Eilsen
  • / Kurpark Bad Eilsen
    Foto: Karl-Heinz Krull, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Reisemobilstellplatz Bad Eilsen
    Foto: Tourist-Information Bad Eilsen, Tourist-Information Bad Eilsen
  • / Kurpark Bad Eilsen
    Foto: Karl-Heinz Krull, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Tourist-Information Bad Eilsen Counter
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Palais im Park Bad Eilsen, Rückansicht (Kurparkseite)
    Foto: Palais im Park, Palais im Park
2 Stunden
ab 4,00 €
Anfrage
Buchbar bis 31.12.2021
Auf einem Spaziergang mit unserer Gästeführerin besuchen sie die Heil- und Wirkungsstätten des Dr. Maximilian Graf Wiser und erfahren etwas über die »besonderen« Augen-Heilmethoden.
Der große Erfolg dieser Methoden zog die Angriffe aus der Schulmedizin nach sich, aber auch Dankbarkeit und Verehrung seiner Patienten aus der ganzen Welt (unter anderem Hermann Hesse, Gerhard Hauptmann, Könige und Staatsoberhäupter). Dr. Friedrich von Tippelskirch war erst Mitarbeiter und »Lernender« und später sein Nachfolger.

Inhalte zum Angebot

Garten / Park · Schaumburger Land
Kurpark Bad Eilsen
Schaumburger Land

Eine natürliche Oase der Ruhe und Besinnung.

1
von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
Tourist-Information · Schaumburger Land
Tourist-Information Bad Eilsen
Schaumburger Land

Informationen und Beratung

von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
Ortschaft · Bad Eilsen
Bad Eilsen - Quell gesunden Lebens
Bad Eilsen

Bad Eilsen, dass heißt Erholung und Entspannung dort, wo die Natur noch intakt ist.

von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V

Bedingungen

• Termin: 24.05.2021 und 15.08.2020, jeweils 14.00 Uhr

• Treffpunkt: Tourist-Information Bad Eilsen, Bückeburger Straße 2, 31707 Bad Eilsen

• Dauer: ca. 2 Std.Preis pro Person: 4,00 €,  Kinder frei

• Anschließend Kaffeetrinken möglich(im Preis nicht enthalten)

Dienstleistungen

Führung

 

Veranstalter und Buchung:

Tourist-Information Bad Eilsen, Bückeburger Straße 2 | 31707 Bad Eilsen

Telefon: 05722 886-50 | Fax: 05722 886-51

E-Mail: info@badeilsen.de

www.badeilsen.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Elektronische Fahrplanauskunft EFA.

Parken

Parkplatz am Haus des Gastes.

Koordinaten

DD
52.240993, 9.098783
GMS
52°14'27.6"N 9°05'55.6"E
UTM
32U 506745 5787847
w3w 
///soloalben.banknoten.verkauf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tourist-Information Bad Eilsen

31707 Bad Eilsen
Telefon 05722 886 50 Fax 05722 886 51
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Verknüpfte Inhalte
Garten / Park · Schaumburger Land
Kurpark Bad Eilsen
Schaumburger Land

Eine natürliche Oase der Ruhe und Besinnung.

1
von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
Tourist-Information · Schaumburger Land
Tourist-Information Bad Eilsen
Schaumburger Land

Informationen und Beratung

von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
Ortschaft · Bad Eilsen
Bad Eilsen - Quell gesunden Lebens
Bad Eilsen

Bad Eilsen, dass heißt Erholung und Entspannung dort, wo die Natur noch intakt ist.

von Olaf Boegner,   Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • 3 Verknüpfte Inhalte