Sprache auswählen

Über den Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V.

Schaumburger Land

Der Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. ist ein Tourismusverband, der die Mitgliedskommunen SG Eilsen, SG Nenndorf, Stadt Bückeburg, SG Lindhorst, SG Niedernwöhren, SG Nienstädt, Stadt Obernkirchen, SG Rodenberg, SG Sachsenhagen, Stadt Stadthagen, (Sitz der Kreisverwaltung) und damit den größten Teil des Landkreises Schaumburg touristisch unter der Destination Schaumburger Land vermarktet. Das Gebiet erstreckt sich auf einer Fläche von 504,42 qkm vom Weserbergland bis zum Steinhuder Meer.

Die Region ist über zahlreiche Verkehrswege an die Großräume Ostwestfalen und Hannover angebunden: BAB A 2, B 65, Bahnverbindung Ruhrgebiet-Berlin, Mittellandkanal. Naturräumlich bildet das Schaumburger Land den Grenzbereich der Mittelgebirge zur Norddeutschen Tiefebene. Dadurch bieten vielfältige Naturräume ein abwechslungsreiches Landschaftsbild.

Der SLT erfüllt zahlreiche Aufgaben für seine Mitgliedskommunen:

  • Interessenvertretung
  • Lobbyarbeit
  • Tourismuspolitische Fragen
  • Fördermittelakquise
  • Gremien- und Ausschussarbeit
  • Reiseveranstalter
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellung von Printmedien
  • Internetauftritt und Social Media
  • Messen- und Ausstellungsbeteiligung
  • Produktentwicklung
  • Konzepterstellung
  • Qualitätssicherung
  • Nachhaltigkeit

 Der Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. wurde 2006 gegründet und ist seit 2008 mit dem Gütesiegel "ServiceQualität Deutschland, Qualitäts-Stufe I" zertifiziert.

LogoSchaumburger Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaumburger Land  Verifizierter Partner  Explorers Choice