Sprache auswählen
Tour hierher planen
Denkmal

Mausoleum Ottensen

Denkmal · Schaumburg · 53 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaumburger Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mausoleum Ottensen
    Mausoleum Ottensen
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land

Mausoleum Ottensen

Mausoleum Ottensen

1952 vom Ziegeleibesitzer Oskar Philippsohn, jüdischen Glaubens, erichtet. Er hatte das KZ Theresienstadt überlebt. Steine und Dachziegel stammen aus der familieneigenen Dampfziegelei. Auf dem Dach ist ein Davidstern mit einem Kreuz angebracht. Beigesetzt sind hier die evangelische Ehefrau des Erbauers, Karoline Philippsohn und ihr Bruder Wilhelm Wenthe.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet

Auf telefonische Anfrage.

Preise:

Kostenlose Führung auf Anfrage möglich.

Profilbild von Olaf Boegner
Autor
Olaf Boegner 
Aktualisierung: 05.12.2019

Koordinaten

DD
52.369982, 9.302111
GMS
52°22'11.9"N 9°18'07.6"E
UTM
32U 520568 5802232
w3w 
///fing.lese.auszügen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtouren · Schaumburger Land
Parks & Gärten
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 65,3 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 174 hm
Abstieg 158 hm

Vom romantischen Stadtgarten über den lieblichen Bauerngarten bis hin zum formellen Schlosspark oder perfekt angelegten Landschaftsgarten.

3
von Olaf Boegner,   Schaumburger Land

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Mausoleum Ottensen

Mühlenstraße
31698 Lindhorst Ottensen
Telefon 05725 91 35 43

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung