Sprache auswählen
Tour hierher planen
Historische Stätte

Ehemalige Synagoge Stadthagen

Historische Stätte · Schaumburger Land · 70 m
LogoSchaumburger Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaumburger Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die ehemalige Synagoge in Stadthagen heute
    / Die ehemalige Synagoge in Stadthagen heute
    Foto: Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V., Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V.
  • / Ehemalige Synagoge Stadthagen, vor der Sanierung
    Foto: Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V., Stadtarchiv Stadthagen
  • / Ehemalige Synagoge Stadthagen, das Erdgeschoss 2007
    Foto: Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V., Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V.
  • / Ehemalige Synagoge Stadthagen, das Erdgeschoss heute
    Foto: Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V., Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V.
  • / Ehemalige Synagoge Stadthagen, das Obergeschoss 2007
    Foto: Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V., Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V.
  • / Ehemalige Synagoge Stadthagen, Unterrichtsraum heute
    Foto: Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V., Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V.
  • / Ehemalige Synagoge Stadthagen, künstlerisch gestaltetes Fenster
    Foto: Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V., Förderverein ehem. Synagoge Stadthagen e.V.

Die ehemalige Synagoge Stadthagen ist heute ein Gedenk- und Lernort. Dort soll die Erinnerung an die vom Nationalsozialismus Verfolgten im Landkreis Schaumburg wachgehalten werden.

Juden lebten in Stadthagen bereits seit dem 15. Jahrhundert. Erst 1858 gelang ihnen der Bau einer Synagoge. Sie war bis zum Judenpogrom 1938 das Zentrum des religiösen Lebens der Juden. Einem Teil der Jüdinnen und Juden gelang die Flucht vor den Nationalsozialisten in das Ausland. Alle übrigen wurden ermordet. Nach dem Weltkrieg diente die Synagoge als Warenlager. 2008 wurde der Förderverein ehemalige Synagoge Stadthagen gegründet, der sich die Renovierung des herunter gekommenen Gebäudes zum Ziel setzte. 2017 fand die Eröffnung als Gedenk- und Lernort statt. Seitdem finden dort viele Führungen und Veranstaltungen statt. Vor allem kommen Schulklassen und Jugendgruppen in das Haus, um dort Seminare zur Menschenrechtsbildung zu besuchen.

Öffnungszeiten finden Sie auf der Seite www.synagoge-stadthagen.de

Gruppen, die einen Besuch planen, finden unter „Kontakt“ eine E-Mail-Adresse und ein Formular, mit dem sie ihren Besuchswunsch anmelden können.

Die in der Stadt verlegten 55 Stolpersteine sind dort unter „Geschichte der Juden“ auf einem interaktiven Stadtplan zu sehen.

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten finden Sie auf der Seite www.synagoge-stadthagen.de.

 

Profilbild von Olaf Boegner
Autor
Olaf Boegner 
Aktualisierung: 21.08.2019

Öffentliche Verkehrsmittel

Elektronische Fahrplanauskunft EFA.

Koordinaten

DD
52.325504, 9.206876
GMS
52°19'31.8"N 9°12'24.8"E
UTM
32U 514098 5797262
w3w 
///forelle.hinaus.ergänzt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 2 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 10 hm
Abstieg 10 hm

Grüne Route Dieser 2,5 km lange idyllische Rundgang führt Sie entlang der Wallanlage, die wie ein grüner Gürtel um die Kernstadt liegt.

von Olaf Boegner,   Schaumburger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 21,4 km
Dauer 5:09 h
Aufstieg 45 hm
Abstieg 24 hm

Von Loccum nach Volkenroda - Der Pilgerweg Loccum-Volkenroda verbindet die Zisterzienserklöster Loccum in Niedersachsen und Volkenroda in Thüringen.

von Olaf Boegner,   Schaumburger Land
Stadtrundgänge · Stadthagen
Stadtrundgang Stadthagen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 1,6 km
Dauer 0:24 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 7 hm

ROTE ROUTE Startpunkt „Rote Route“, Am Markt – Niedernstraße –Synagoge – St. Martini-Kirche mit Mausoleum – Alte Lateinschule– Landsbergscher ...

von Olaf Boegner,   Schaumburger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 62,2 km
Dauer 4:50 h
Aufstieg 226 hm
Abstieg 247 hm

Entlang der Weser ins Schaumburger Land Sehr altes Fachwerk, Naturschönheit und die Spuren derer zu Schaumburg-Lippe  

1
von Olaf Boegner,   Region Hannover

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ehemalige Synagoge Stadthagen

An der Synagoge
31655 Stadthagen
Telefon 05721 76541

Eigenschaften

Ausflugsziel Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung