Sprache auswählen
Tour hierher planen
Skigebiet

Geißkopf

Skigebiet · Bayerischer Wald · 955 m · 100% geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Das Pistenpanorama von Geißkopf
    Das Pistenpanorama von Geißkopf
    Foto: Skigebiet Bischofsmais, Gemeinde Bischofsmais

Nordöstlich von Deggendorf liegt inmitten des weitläufigen Naturparks Bayerischer Wald die Gemeinde Bischofsmais. Sie befindet sich in einer Höhe von 700 bis 1100 m und ist in eine idyllische Waldlandschaft eingebettet. Aufgrund ihrer traumhaft schönen Anger in sattem Grün und der fabelhaften Aussicht auf das Bergpanorama hat sie sich im Laufe der Jahre vom bloßen Geheimtipp zu einem beliebten Ferienziel entwickelt. Deshalb kann sie sich zu Recht mit dem Titel „staatlich anerkannter Erholungsort“ schmücken. Doch Bischofsmais ist nicht nur bei Naturfreunden hoch im Kurs, es hat auch für Wintersportler einiges zu bieten. In nur 5 km Entfernung liegt das abwechslungsreiche Skigebiet Geißkopf.

 

Öffnungszeiten

Schlepp-, Sessel- und Babylifte: Täglich 08:30 - 16:30 Uhr

Schneebericht 

vom 05.02.2023
  Tal Berg
Schneehöhe Schneehöhe 70 cm   80 cm
Neuschnee Neuschnee  
Schneezustand Schneezustand Hartgepresst   Hartgepresst
Letzter Schneefall Letzter Schneefall    

Lifte 

(8/10 geöffnet)
Lift
geöffnete Lifte

Pisten 

(7,3/7,3 km geöffnet)
Schwierigkeit
geöffnete km
leicht -
-/1,5 km
mittel -
-/5,2 km
schwer -
-/0,9 km

(beschneit 5,2/7,3 km)
Lifte und Pisten in Karte öffnen

Infogramm

Ski/Board
Wanderwege
Snowparks
Familien
Nordic
Après Ski
Höhenlage
1.100 m
715 m

Familie/Kinder

Kinderrestaurant
Kinderteppichlift
Gästekindergarten
Skikindergarten
Längst sind es nicht mehr nur Sportbegeisterte aus der Region, die in Scharen in das Bergidyll rund um den Geißkopf strömen. Gerade die Gäste aus den umliegenden Ländern statten Bischofsmais gerne einen Besuch ab. Das hat seinen Grund: Am nahen Geißkopf gibt es ein kleines aber abwechslungsreiches Skigebiet. Skifahrern stehen hier insgesamt rund acht Pistenkilometer zur Verfügung. Außerdem präpariert das Langlaufzentrum Deggendorf-Rusel-Bischofsmais einige Loipen in der Region. Die weiten Schneeflächen laden auch zum Rodeln und Skiwandern ein. Wer einmal die traumhaften Pisten unter verschneiten Baumwipfeln zu Gesicht bekommen hat, wird diese Erfahrung nicht mehr missen wollen.

Ski/Snowboard

Das Skigebiet am Geißkopf verfügt über rund 8 km Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Hier kommen junge wie ältere Wintersportler, vom Anfanger bis zum Fortgeschrittenen, voll auf ihre Kosten.

Im „Geißleinpark“ lernen die kleinen Skifahrer unter der Obhut der örtlichen Skischule den Wintersport kennen. Die Abfahrten oberhalb des Kindergeländes sind ebenfalls gut für Einsteiger geeignet. Die übrigen Pisten im Skigebiet Geißkopf sind anspruchsvoller und mindestens als mittelschwer eingestuft. Wer ein kräftezehrendes Ski-Abenteuer sucht, kann sich auf der schwarzen Piste nach Herzenslust austoben.

Eine Besonderheit ist die historische 1er-Sesselbahn, welche die Skifahrer auf den Gipfel bringt. Für Snowboarder und Freestyler gibt es darüber hinaus einen Snowpark für Anfänger- sowie einen für Fortgeschrittene, mit Kickern, Boxen, Rails, und Wallrides. Nachtschwärmer können sogar von Mittwoch bis Samstag auf den drei Flutlichtpisten bis 21:45 unter dem Sternenhimmel Ski fahren und Snowboarden.

Nordic/Winterwandern

Gerade die Langläufer werden am Geißkopf ihre Freude haben: Ihnen stehen rund 75 km unterschiedlich gespurte Loipen des Langlaufzentrums Deggendorf-Rusel-Bischofsmais zur Verfügung. Auch auf zahlreichen Winterwanderwegen kann die schöne Landschaft des Erholungsgebietes erkundet werden. Dieses Gesamtpaket weiß zu überzeugen: Längst sind es nicht nur deutsche Wandersportler, welche die verschneiten Pfade unsicher machen. Nicht selten begegnet man hier Outdoor-Freunden aus Österreich.

Die Sesselbahn bringt nicht nur Skifahrer, sondern auch Rodel-Fans und ihre Schlitten auf den Geißkopf. Die Naturrodelbahn ist rund zwei Kilometer lang und damit eine der längsten der Region. Da ist Spaß für die ganze Familie garantiert. Wer keinen eigenen Schlitten zur Verfügung hat, kann sich bequem vor Ort ein passendes Modell leihen.

Koordinaten

DD
48.929136, 13.039738
GMS
48°55'44.9"N 13°02'23.1"E
UTM
33U 356421 5421430
w3w 
///offenkundig.beginnenden.hegte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Lokalisierung

Teile dieses Inhalts wurden maschinell übersetzt. Die Ausgangssprache ist Englisch.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet 100 %
Schneehöhe Berg
80 cm
Lifte
8/10 geöffnet
Pisten
7,3/7,3 km

Geisskopfbahn

Unterbreitenau 3
94253 Bischofsmais
Telefon +49 9920 231 Fax +49 9920 237
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege