Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radtouren

Kulturroute Etappe 6 a Jagdschloss Baum

· 1 Bewertung · Radtouren · Schaumburger Wald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Jagdschloss Baum, Obergeschoss
    / Jagdschloss Baum, Obergeschoss
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • Jagdschloss Baum
    / Jagdschloss Baum
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • Jagdschloss Baum, Nordseite
    / Jagdschloss Baum, Nordseite
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • Grabpyramide Graf Wilhelm im Schaumburger Wald
    / Grabpyramide Graf Wilhelm im Schaumburger Wald
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • Fürstenroute Infotafel Schloss Baum
    / Fürstenroute Infotafel Schloss Baum
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe, 1724 - 1777
    / Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe, 1724 - 1777
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • Jagdschloss Baum, Einfahrt
    / Jagdschloss Baum, Einfahrt
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Jagdschloss Baum Renaissance-Portal Wasser
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Jagdschloss Baum Renaissance-Portal Wasser, Relief
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
  • / Jagdschloss Baum, Station 9 Landtour Bückeburg
    Foto: Olaf Boegner, Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
0 150 300 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 Gallhof Ferienwohnung Kroll

Im fürstlichen Teil des Schaumburger Waldes liegt das Jagdschloss Baum. Erbaut in den Jahren 1760/1761 ist es ein Denkmal des spätbarocken Klassizismus.

geöffnet
leicht
3,6 km
0:15 h
9 hm
18 hm

Etappe 6 a Jagdschloss Baum

Die Strecke führt durch den Schaumburger Wald, einem so schönen wie wertvollen Eichen- und Buchen-Mischwald. Im fürstlichen Teil des Schaumburger Waldes liegt das Jagdschloss Baum. Erbaut in den Jahren 1760/1761 ist es ein Denkmal des spätbarocken Klassizismus.

Sehenswert ist auch die Grottenanlage mit den Frühbarockportalen, die einst für Schloss Bückeburg erbaut wurden.

Einige hundert Meter entfernt findet sich ein Totengarten mit der Grabpyramide Graf Wilhelms und seiner Familie.

Autorentipp

Die Schloßanlage und der Park sind ein bedeutendes Zeugniss der Spätrenaissance an der Schwelle zum Klassizismus.

outdooractive.com User
Autor
Olaf Boegner
Aktualisierung: 17.10.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
63 m
Tiefster Punkt
53 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Zur Rolle der Forstwirtschaft und dem richtigen Verhalten der Wegenutzer

Die Einrichtung der Radwege erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Grundbesitzer und Waldeigentümer. Nur durch die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder steht ein gut ausgebautes Forstwegenetz auch für Zwecke der Erholung und vielfältige Freizeitaktivitäten zur Verfügung. Zeitweise auftretende Beeinträchtigungen des Wegezustands z.B. durch die Holzernte lassen sich allerdings nicht vermeiden.
Als Waldbesucher/in müssen Sie gemäß Landeswaldgesetz stets mit derartigen Störungen und sonstigen waldtypischen Gefahren rechnen und sich entsprechend aufmerksam verhalten. Vorübergehende Wegesperrungen dienen Ihrer Sicherheit und sind in jedem Fall zu respektieren.
Helfen Sie mit und unterstützen Sie die Waldbesitzer durch Ihr umsichtiges und naturverträgliches Verhalten, die vielfältigen Funktionen unserer Wälder nachhaltig zu sichern.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ganz bewusst auf das Aufstellen von Müllcontainern in der Landschaft verzichtet wurde. Durch die ordnungsgemäße Abfallentsorgung daheim oder in der nächsten Ortschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der natürlichen Schönheit unserer freien Landschaft und Wälder.

Die Befahrung der Radrouten geschieht auf eigene Gefahr.
Für alle eventuell entstandenen Schäden gilt ein Haftungsausschluss.
Dieser Haftungsausschluss bezieht sich insbesondere auf die Nutzung der Wald- und Forstwege.

Eine Gewähr und Haftung für den Streckenverlauf, die Ausschilderung sowie die Qualität und Sicherheit der Wege als auch für die weiteren, in dieser Broschüre enthaltenen Informationen wird nicht übernommen. Änderungen und Irrtum bleiben vorbehalten.

Ausrüstung

Gutes Tourenrad, wetterfeste Bekleidung.

Weitere Infos und Links

www.kulturroute-hannover.de

http://de.netzwerk-ewh.de/kulturroute-wAssets/docs/download-pdf/Broschuere-komplett.pdf

http://de.netzwerk-ewh.de/kulturroute-wAssets/docs/download-pdf/fahrradfreundliche-Unterkuenfte-Fahrraeder-leihen.pdf

 

 

Start

Bad Hiddenser Born (54 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.340545, 9.090502
UTM
32U 506165 5798919

Ziel

Bad Hiddenser Born

Wegbeschreibung

s.o.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

DB Bahnhof Bückeburg

Elektronische Fahrplanauskunft EFA.

Anfahrt

Von Bückeburg aus über Seggebruch, Hespe, Hiddensen.

Parken

Parkplatz am Hotel-Restaurant Hiddenser Born.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre Kulturroute

Flyer Kulturroute

Kartenempfehlungen des Autors

Karte Kulturroute

Flyer Fürstenroute

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Angebote zur Tour

Radreise · Schaumburger Land

Fürstlich Radeln im Schaumburger Land

ab 159,00 €

3 Tage
Buchbar bis 30.11.2020
Das Schaumburger Land ist ein wahres Paradies für Radwanderer.
Anbieter:  Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. | Quelle:  Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V
ab 59,00 €

10 Stunden
Buchbar bis 31.10.2020
Vom Wilhelm-Busch-Geburtshaus in Wiedensahl bei Stadthagen im Schaumburger Land  auf kurvenreichen Straßen durch das Weser-Leine-Bergland zum ...
Anbieter:  Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. | Quelle:  Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,6 km
Dauer
0:15 h
Aufstieg
9 hm
Abstieg
18 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour Rundtour kulturell / historisch familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.