Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Vom Heisterschlösschen zur Rodenberger Mühle

· 5 Bewertungen · Wanderungen · Weserbergland
Profilbild von Ulrich Dinges
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ulrich Dinges
  • ländliche Idylle in Kleinhegesdorf
    / ländliche Idylle in Kleinhegesdorf
    Foto: Ulrich Dinges, Community
  • / Wir verlassen den Höhenzug des bückeberges
    Foto: Ulrich Dinges, Community
  • / Blick in die Norddeutsche Tiefebene
    Foto: Ulrich Dinges, Community
  • / Bäume am alten Hohlweg S-W der Mühle
    Foto: Ulrich Dinges, Community
  • / blick auf den Bückeberg
    Foto: Ulrich Dinges, Community
  • / Blick auf den Deister
    Foto: Ulrich Dinges, Community
  • / Fischteiche am Wegesrand
    Foto: Ulrich Dinges, Community
m 160 140 120 100 80 60 10 8 6 4 2 km
Abwechslungsreiche Wanderung am östlichen Ende der Bückeberge. Gefühlt führt die Wanderung meistens duch die freie hügelige Landschaft und bietet in fast alle Richtungen weite Ausblicke in die Landschaft
mittel
Strecke 11,8 km
4:00 h
296 hm
296 hm

Autorentipp

Lokal an Zur Windmühle (und auch dort zu finden) Tel 05105 3519 möglichst vorher anrufen da das Lokal abgelegen ist (fragen ob geöffnet etc)
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Heisterberg, 166 m
Tiefster Punkt
81 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Försterbrink , 31699 Beckedorf -Wanderparkplatz im Wald (90 m)
Koordinaten:
DD
52.337920, 9.314587
GMS
52°20'16.5"N 9°18'52.5"E
UTM
32U 521433 5798670
w3w 
///blumen.trauen.allgemeineren

Ziel

ebenda

Wegbeschreibung

Durch den Buchenwald am Heisterberg. Danach gehen wir über Felder und kommen dabei durch den ländlichen Ort Kleinhegesdorf. Am Höhenzug des Alten Rodenberg  nähern wir uns in einem baumumstandenen Hohlweg (siehe Baumfotos) der Rothenberger Windmühle. Etwas weiter nördlich gehen wir auf einem paralellen Feldweg etwa 1 km zurück um dann gen Norden zuerst über den Hügel vom Allebusch rechts abzuzweigen. Danach fällt der Weg zur Bundesstraße hin B65 ab.  Wir biegen unten nach rechts ab, gehen an Fischteichen vorbei weiter gradeaus ins Wiesental . Nach ein paar 100 mtrn. biegen wir wieder bergauf ab und gehen im Wald zum Parkplatz zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
52.337920, 9.314587
GMS
52°20'16.5"N 9°18'52.5"E
UTM
32U 521433 5798670
w3w 
///blumen.trauen.allgemeineren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

die Tour ist ähnlich der Wanderung 3 (von 52) aus der Reihe "unser Sonntagsausflug" von Ingeborg Bachmann erschienen im Verlag C.W. Niemeyer Verlag. ISBN 978-38271-9273-0

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,6
(5)
Vollo Pet
11.08.2019 · Community
Super Ausblick
mehr zeigen
Blick
Foto: Vollo Pet, Community
Oliver Stotz
06.01.2019 · Community
Ich bin die Runde mit unseren 2 Hunden entgegen des Uhrzeigersinnes gelaufen. Die letzte Schleife Richtung Rodenberg haben wir ausgelassen. Positiv: tolle Ausblicke in die Weite, abwechslungsreich durch teilweise Wald, Feld und auf den Hügeln. Negativ: es wurde mal wieder ziemlich im Wald gewütet - Kahlschlag trifft es ganz gut. Ein Großteil der Strecke auf befestigten Wegen oder sogar Asphalt - wir haben lieber Naturwege. Empfehelnswert daher für Frühling und Sommer, wenn die Blumen am Wegesrand diese Nachteile ausgleichen dürften.
mehr zeigen
Gemacht am 06.01.2019
Drei
05.06.2017 · Community
Eine wirklich super Tour.
mehr zeigen
Rodenberger Mühle
Foto: Drei, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Blick
Rodenberger Mühle
Weg herunter vom Bückeberg
Wir verlassen den Wald des Bückeberges
+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,8 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
296 hm
Abstieg
296 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.