02|03|2016

Über 784.000 Übernachtungen im Landkreis Schaumburg für 2015 gezählt.

Olaf Boegner

Erneute Steigerung um 1,2 %

Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. Schloßplatz 5, 31675 Bückeburg

Bückeburg, 02.März 2016

Pressemeldung

Über 784.000 Übernachtungen im Landkreis Schaumburg für 2015 gezählt.

Bückeburg. Das Landesamt für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen (LSKN) hat jetzt die Übernachtungszahlen in gewerblichen Betrieben (ab zehn Betten) inklusive Camping in Niedersachsen für das Jahr 2015 bekannt gegeben. Und die sind für das Schaumburger Land wiederum erfreulich. So kann der Landkreis Schaumburg 1,2 % Steigerung gegenüber 2014 bei den Übernachtungen verzeichnen. Es wurden 784.637 Übernachtungen gezählt, 9.000 mehr als in 2014. Zu der amtlichen Statistik kommen geschätzte 100.000 Übernachtungen bei Privatvermietern, die statistisch nicht erfasst werden. Die Gästeankünfte im Landkreis Schaumburg sind um 1,9 % auf 204.738 gestiegen. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer betrug 3,8 Tage.

Die Daten für die statistisch erfassten Orte:

Orte                 Übernachtungen 2015           Veränderung/Vorjahr %

Bad Eilsen                 238.761                                   + 3,4

Bad Nenndorf        242.694                                   -  1,0

Bückeburg                   57.112                                   + 10,0

Lüdersfeld                     8.505                                  + 10,2

Obernkirchen            21.319                                   + 12,5

Rinteln                        134.392                                   -   2,3

Stadthagen                27.125                                    -   0,1

Wölpinghausen          9.576                                   -   3,0     

Übrige Gem.               45.153                                    -  2,9

Quelle: Landesamt für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen (LSKN)

„Mit diesem Ergebnis festigen wir den stetigen Aufwärtstrend und übertreffen erstmalig die 780.000 Marke“ berichtet Olaf Boegner, Leiter Tourismusmarketing des Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. in Bückeburg. „Dieser erneute Erfolg verteilt sich auf viele Schultern und zeigt ein gesteigertes touristisches Interesse an unserer Region. Der wirtschaftliche Effekt des Bereichs Tourismus hat sich für den Landkreis Schaumburg als eine stabile Säule der Wertschöpfung etabliert, die Arbeitsplätze und Einkommen in nicht unerheblichem Maß sichert. Neben der Qualitätssteigerung und - sicherung der touristischen Basisinfrastruktur wird der Focus zukünftig auf der Ausschöpfung aller zur Verfügung stehenden Möglichkeiten liegen müssen, um in einem zunehmend härter werdenden Wettbewerb das bisher Erreichte nicht nur zu erhalten, sondern substanziell und investiv weiterzuentwickeln,“ erläutert Olaf Boegner.

Kontakt: Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. Olaf Boegner Schlossplatz 5, 31675 Bückeburg Telefon: 05722-890551 Fax: 05722-890552 boegner(at)schaumburgerland-tourismus.de

www.schaumburgerland-tourismus.de

loading

Urlaubstipps von Spezialisten