Aktuelles aus Schaumburg

Alle Angebote ansehen

Gästeführung Schaumburg

Die Gästeführung Schaumburg ist ein Zusammenschluss von ausgebildeten und zertifizierten Gästeführerinnen und Gästeführern.

Die angebotenen Touren durch das Schaumburger Land führen durch abwechslungsreiche Landschaften, zu berühmten Bauwerken, zu versteckten Kostbarkeiten und in idyllische Dörfer. Zertifizierte Gästeführerinnen und Gästeführer zeigen Ihnen die Schönheit der Landschaft und führen Sie durch Kunst, Kultur und Geschichte. Lernen Sie mit uns die Herzlichkeit der Schaumburger, ihren Humor und ihre Offenheit kennen. Erleben Sie bodenständiges Brauchtum und ländliche Genüsse.

Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm zusammen.

Wir begleiten Sie mit dem Bus, dem Motorrad, dem Fahrrad oder zu Fuß, auf Wunsch auch in Schaumburger Tracht.

Informationen und Buchung

Arbeitskreis Gästeführung Schaumburg
Wilma Kolbe, Telefon: 05722 85165 | wkolbe.gaestefuehrung(at)freenet.de
Karl Nelz, Telefon: 05723 81579 | kn31559(at)gmx.de

Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V.

Telefon 05722 890550

info@schaumburgerland-tourismus.de,

www.schaumburgerland-tourismus.de

 

 

Veranstaltungen & Events

Wellness-Party in Bad Nenndorf

Erleben Sie in angenehmer Atmosphäre entspannende und launige Stunden mit Freundinnen oder Bekannten. Ein individuelles Wellnessprogramm aus exklusiven Kosmetikbehandlungen, Bädern, Packungen, Peelings und Massagen wird für Sie zusammengestellt und bietet Ihnen ein Rundum – Wohlfühl – Erlebnis der besonderen Art!

Am Samstag entspannen Sie einen ganzen Tag in der Landgrafentherme inklusive Saunalandschaft und genießen am Abend ein Drei-Gänge-Menü in einem ausgewählten Restaurant in Bad Nenndorf. Mit unvergesslichen Eindrücken dieses Wochenendes reisen Sie am Sonntag wieder nach Hause.

Die Wellnessparty ist mit 4–6 Personen immer freitags ab 18 Uhr buchbar und beinhaltet neben einem Glas Sekt oder Wellnessbier sowie Rohkost und Obst ein Wellnesspaket mit 3 Behandlungen pro Person!

• 2 Übernachtungen mit Frühstück in einer Unterkunft Ihrer Wahl

• 1 Tagesbesuch der Landgrafentherme inklusive Saunalandschaft

• 1 Wellness-Party-Paket im Moorbadehaus mit drei Behandlungen zur Auswahl • 1 Gutschein für einen Wellness-Snack im Restaurant der Landgrafentherme

• 1 Drei-Gänge-Menü in einem ausgewählten Bad Nenndorfer Restaurant

• Gästeticket inklusive Gutscheinheft Preis pro Person | Pension: ab 185,00 €

Preis pro Person | Hotel ***: ab 205,00 € Anreise: Donnerstag oder Freitag | Buchbar: ganzjährig | Personenzahl: 4–6 Anwendung im Moorbadehaus: freitags ab 18 Uhr, Oktober bis Mai und auf Anfrage

Veranstalter und Buchung: Tourist-Information Bad Nenndorf | Hauptstraße 4 | 31542 Bad Nenndorf Telefon: 05723 748560 | Fax: 05723 748570 | E-Mail: tourist-info(at)badnenndorf.de | www.badnenndorf.de

Abweichend gelten die Reisebedingungen der Tourist-Information Bad Nenndorf.

weiterlesen

Heiraten im Schaumburger Land

Heiraten im Schaumburger Land: Ist es Heimatliebe oder Ausdruck der vielzitierten „Schaumburger Identität“, wenn sich die Brautpaare nicht einfach im Dienstzimmer des Standesbeamten das Ja-Wort geben möchten, sondern lieber an einem kulturell bedeutsamen oder geschichtsträchtigen Ort. Es muss beziehungsfördernd sein, im Bückeburger Schloss, im Geburtshaus des großen Wilhelm Busch in Wiedensahl oder im Jahrhunderte alten Lauenhäger Bauernhaus den Bund fürs Leben zu besiegeln, denn sonst würden nicht immer mehr und zunehmend auch auswärtige Brautpaare die Gelegenheit wahrnehmen, im Schaumburger Land zu heiraten.

Ein Tag im Barock

Von Residenz zu Residenz

Der Tag beginnt in der ehemaligen Residenzstadt Bückeburg mit einer Führung auf Schloss Bückeburg, seit Jahrhunderten Sitz des Fürstenhauses Schaumburg-Lippe. Danach können Sie im Marstallmuseum der Fürstlichen Hofreitschule über 1000 Exponate der barocken Reitkunst sowie die Stallungen mit den imposanten Schulhengsten bewundern.

Nach einem leckeren Mittagessen fahren Sie weiter nach Stadthagen, das bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts Residenz der Grafen zu Schaumburg-Lippe war. Dort empfangen Sie zwei Damen aus der Renaissance, um Sie auf sehr charmante Art in die Historie der Stadt einzuweihen. Der Aufenthalt in den Residenzen endet mit einem Besuch im Mausoleum des Fürsten Ernst von Holstein-Schaumburg, einem Gesamtkunstwerk aus Architektur, Skulptur und Malerei.

• Führung auf Schloss Bückeburg • Besuch im Marstallmuseum der Fürstlichen Hofreitschule • Mittagessen (Zwei-Gänge-Menü) • Führung durch die Stadthäger Innenstadt • Besuch im Mausoleum

Preis pro Person: 24,90 € Gruppengröße ab 15 Personen

 

 

Veranstalter: Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. Buchung: Tourist-Information Bückeburg | Schlossplatz 5 | 31675 Bückeburg | Telefon: 05722 893181 | Fax: 05722 8929969 E-Mail: tourist-info@bueckeburg.de | www.bueckeburg.de

weiterlesen